zurück zur Liste




Kursnummer : 724/18
Anmelden

Präsent und authentisch -


Atemarbeit für Musiker/innen nach Middendorf®


Instrumentalisten/innen, Interessierte
Dozent/innen:
Hella Prockat
Termin: 06.10.2018  - 13.10.2018
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 76,00 Euro 
Anmeldeschluss 21.09.2018
Kurszeiten
Phase 1: 06.10.2018  10:00 - 17:00
Phase 2: 13.10.2018  10:00 - 17:00
Der Körper des Menschen ist sein Instrument. Dies gilt vor allem für Musiker/innen, Pädagogen/innen, Redner/innen und andere, deren Ausdruckskraft regelmäßig in Auftrittssituationen gefordert ist.

Mit der Atemarbeit nach Middendorf® können Präsenz, Haltung, Körperspannung und Tonqualität verbessert werden. Die erlebniszentrierte Methode ermöglicht, die physiologischen Fähigkeiten zu nutzen, um die Selbstwahrnehmung der eigenen Verhaltensweisen zu schulen und nachhaltig zu verändern.

Dozentin Hella Prockat erkundet mit den Kurssteilnehmern sowohl Möglichkeiten für das Zusammenspiel von Atem und Motorik an Instrument (und Stimme) sowie deren Auswirkungen auf den Klang. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Aufbau einer gesunden und ausdrucksstarken Haltung. Die Teilnehmer lernen auch die Wechselwirkungen zwischen Psyche, Nervensystem und Atemreaktion kennen, um in Konzert- sowie Vortragssituationen überzeugend und gelassen aufzutreten.



Anmelden





Das ganze Jahr auf einen Blick!

Das komplette Programmheft mit allen Fortbildungsangeboten zum anschauen und downloaden finden Sie hier: Jahresprogramm 2018 (pdf, 7 MB)

© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222