zurück zur Liste




Kursnummer : 345/17

Cajon im Gruppenunterricht



Musikpädagogen/innen aus Schule, Musikschule und Jugendarbeit
Dozent/innen:
Ulrich Moritz
Termin: 16.09.2017  - 17.09.2017
Ort: Räume der Landesmusikakademie Berlin
Gebühr 76,00 Euro 
Anmeldeschluss 01.09.2017
Kurszeiten 16.09.2017  10:00 - 17:00
17.09.2017  10:00 - 17:00
Die Cajon ist nicht nur für akustische Bands, Chöre, kleine Sessions ein ideales Begleitinstrument. Es ist mindestens ebenso gut geeignet, um in der Cajongruppe zusammen zu „grooven“: einstimmig und mehrstimmig, in Rock, Funk- und Ethno-Stilistiken, rein „instrumental“ oder mit Texten und Liedern. Sie bieten sich an für Trommel- und rhythmischen Bewegungsspiele, für Improvisations-orientierte Cajon-Circles und für einfache bis raffinierte Kompositionen. In diesem Workshop wird – zwischen dem eigenen Spielen – auch Zeit sein, in kurzen Phasen über rhythmuspädagogische und –methodische Themen sich auszutauschen. Grundlegende Erfahrungen mit Handtrommeln sind empfehlenswert! Instrumente sind verfügbar.


© Landesmusikakademie Berlin | welcome@landesmusikakademie-berlin.de | Straße zum FEZ 2 | 12459 Berlin | Tel. 030-53071-203 | Fax -222